Gemeinden Gemeinden sind wichtige Multiplikatoren für ihre Bürger und Unternehmen

Kommunen sowie kommunale Syndikate und Organisationen spielen wichtige Rollen als Regulierer, Sponsoren oder Förderer einer Kreislaufwirtschaft und agieren in enger Zusammenarbeit mit Bürgern, Vereinen nd Unternehmen. Ebenso wie der Zentralstaat können sie die Methodik der Kreislaufwirtschaft mit Hilfe von ordnungspolitischen Instrumenten, Finanzinstrumenten und Wissensmanagement in kollektiven Gestaltungsprozessen aktivieren, um ein günstiges Umfeld für die Kreislaufwirtschaft in ihrem Einflussgebiet zu schaffen. 

Ein wichtiges Instrument der luxemburgischen Regierung zur Unterstützung der Gemeinden beim Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft ist der Klimapakt (klicken Sie auf den Link oder das Bild/den Flyer unten, um weitere Informationen zu erhalten, Flyer nur Französischer Sprache verfügbar). Berater für die Kreislaufwirtschaft werden von Myenergy Luxembourg beauftragt, den Gemeinden bei der Erstellung von Aktionsplänen und bei der Aufnahme von Kreislaufwirtschaftsprinzipien in ihre kommunalen Planungs- und Managementinstrumente zu helfen. Das Unterstützungsprogramm befindet sich in der Anfangsphase und wird in den kommenden Monaten kontinuierlich ausgebaut. Weitere Informationen werden über dieses Portal bereitgestellt.

Zum letzten Mal aktualisiert am